Freitag, 10. Februar 2012

Der Anfang einer großen Ringelei

Vor ein paar Tagen habe ich angefangen Ringelsöckchen für einen Adventskalender zu nadeln. Den Kalender werde ich aus Holz sägen und bemalen. Es wird ein Raabe Socke werden, deshalb auch die Ringelsöckchen. 7 von 24 Söckchen sind inzwischen fertig und die wollte ich euch schon mal zeigen.


Kommentare:

Andrea Baron hat gesagt…

Wie putzig! So einen Kalender täte ich auch nehmen ... LG Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Süsse Ringelsöckchen,das wird bestimmt ein ganz toller Adventskalender.Knuddelige Grüsse
Sonja

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

das ist ja süß, liebe roswitha....ich müßte 96 stück stricken für 4 enkelkinder..... aber ich kann sowieso keine socken stricken. du bist ja da einfach flott dabei!
liebe grüße gitti

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Hallo Roswitha,
schau doch mal auf meinen Blog, da hab ich was für dich.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Gitti

die-nadelfee hat gesagt…

Hallo Roswitha
oh ist das eine schöne Idee.
Die Söckchen finde ich total süß.
Da wird sich deine Enkelin sicher freuen.
LG
Brigitte

Bärbls-Handarbeiten hat gesagt…

Ach, sind die nett .... :-)

LG
Bärbl