Sonntag, 2. Oktober 2011

Mein Erntedank-Tuch aus Regia Sockenwolle

Nachdem Andrea nun endlich auch mit ihrem Tuch fertig geworden ist und die Anleitung freigegeben hat, kann ich euch zeigen, was ich neulich schon als Teststrickerin genadelt habe.

Das Tuch heißt passend zum heutigen Tag "Erntedank" und wurde gestrickt aus 4fädiger Regia-Sockenwolle, Verbrauch etwas mehr als 100 g bei 4er Nadeln. Es hat sich trotz der vielen Noppen super stricken lassen und gefällt mir wirklich gut, zumal der Rapport schnell im Kopf war und ich auswendig stricken konnte.




Kommentare:

Basteltante hat gesagt…

Also das nenne ich mal ein Traumteil- wirklich wunderschön !

LG

Birte

Gisela hat gesagt…

Oh, das ist eine tolle Arbeit - ein wunderschönes Tuch. Das Muster ist traumhaft schön.

LG, Gisela

Käferchen hat gesagt…

mir gefällt dein tuch auch serh gut

lg gabi

kuestensocke hat gesagt…

Wunderschön! Und so kunstvoll mit den Noppen - darn bin ich bisher immer gescheitet - sollte ich unbedingt nochmal versuchen um auch so ein schönes Tuch zu haben;-) LG Kuestensocke

Crissi hat gesagt…

Hallöchen,
ui, das ist ein wunderschönes Tuch, tolles Muster,
lG Crissi

Anonym hat gesagt…

Ohhhh Roswitha - wie konnte mir dieses Tuch entgehen???? Wunderschön sieht das wieder aus!

L.G.

Häkelmaus
Martina

Bärbls-Handarbeiten hat gesagt…

Wiedermal einfach nur traumhaft schön!!!
LG Bärbl