Montag, 24. August 2009

Mein Heide-Patch-Pulli

In unserem 2wöchigen Urlaub in der Nordheide habe ich mir diesen Patch-Pulli gestrickt. Die Wolle ist Regia-Sockenwolle und mit 2,5 Nadeln gestrickt.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

der pulli ist wunderschön und passt dir super.
aber mit sockenwolle und 2,5 nd. das wäre absolut nichts für mich. da würde ein pulli bis zum sankt nimmerleinstag hier rumliegen :-((
liebe sonnige grüße
brigitte

Andrea Baron hat gesagt…

Also, der Pulli ist ja noch mal ein Stück genialer als der grüne neulich ... superklasse! Die Ausschnittlösung gefällt mir auch ungemein. Und diese Farben stehen dir auch sehr gut ;O)

... Ach, und was ich gerade sehe: Dieses Mal ist's ja sogar genau nach "Anleitung" ... prima!

LG Andrea

Ella S. hat gesagt…

Schön ist der Heide Pulli geworden, mann da hast Du aber fleißig geknüddelt..

Liebe Grüße Nicole

salina hat gesagt…

Hallo Roswitha,
in nur vierzehn Tagen strickst Du
solch Pulli? Wow! Der schaut ganz toll aus.
Und das Schöne an so einem "Heidepulli" ist bestimmt: Jedesmal, wenn Du ihn trägst, denkst Du an Deinen Urlaub zurück...

LG Simone

Eveline hat gesagt…

Hallo Roswitha,
der Pullover sieht traumhaft aus und die Farben sind klasse.Er steht dir ausgezeichnet.

Liebe Grüsse Eveline

Christine S. hat gesagt…

Ach der Pulli ist wunderschön und steht dir ausgezeichnet !
LG Christine