Donnerstag, 22. November 2012

Adventskalender

Diese Woche habe ich nun endlich meine Säge angeschmissen und den Rabe Socke ausgesägt. Anschließend geschmirgelt und zum Schluß mit Farbe versehen. Dann habe ich 24 Häkchen eingeschraubt und fertig war der Adventskalender für meine Enkelin. Die 24 Söckchen hatte ich ja bereits im Frühjahr genadelt. Für die Füllung ist die Mama zuständig. Nun bin ich gespannt, ob der Kalender auch gefällt.





Kommentare:

Andrea Baron hat gesagt…

Wie cool! Würde mir auch gefallen. LG Andrea

Andrea hat gesagt…

Ohhh Roswitha,

der ist ja allerliebst und dann auch noch geringelte Söckchen in rot-weiß. Das Teil ist fantastisch geworden.

LG Andrea

die-nadelfee hat gesagt…

Wow, ist der toll geworden.
Die Ringelsocken sind noch der Tupfer darauf.
Da wird sich deine Enkelin bestimmt freuen.
LG
Brigitte

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiiii...ein richtig toller Adventskalender ist das geworden.Der Rabe ist sowas von süss und dann all die Ringelsöckchen dazu,einfach toll liebe Roswitha!
Liebe Grüsse und Knuddler
Sonja

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Na klar gefällt er deiner Enkelin!!! Toll wenn man so eine handwerklich begabte Oma hat!!
Liebe Grüße
Gitti

Drachenkind hat gesagt…

Das ist ja eine süße Idee und so schön passend mit den Ringelsocken. Den würde ich als Mama auch gerne füllen wollen. :-)
LG
Anett

Anonym hat gesagt…

Der ist ja süß, Roswitha! Der würde mir auch gefallen :-)

LG Manuela Burger

TarasWelt hat gesagt…

Was für ein toller Adventskalender!
Der wird bestimmt gefallen.

Liebe Grüße
Chrissi

Kastari hat gesagt…

Der Adventskalender ist suuuperschön geworden, wirklich ganz was Besonderes!LG Karin