Sonntag, 29. Mai 2011

Eisenbahner-Torte

Vor ein paar Tagen kam eine Einladung zum 50. Geburtstag meines Vetters ins Haus geflogen. Nun die große Frage was schenken bzw. er wünscht sich Geld für eine Kanada-Reise. Nun wollte ich aber nicht einfach Geld in einen Umschlag stecken. Da er durch und durch ein Eisenbahner ist, kam mir die Idee mit der Torte, die mit Geld gefüllt wird. Heute ist die Torte in meiner "Bäckerei" entstanden. Das in der Mitte ist eine Trillerpfeife. Ich hoffe, sie gefällt ihm.


Kommentare:

Mavella hat gesagt…

Roswitha die Torte ist superklasse geworden!

Liebe GRüße Schnuppe

P.S Kommt ihr dieses Jahr wieder in unsere Gegend?

Basteltante hat gesagt…

Absolut genial :-))
Ich weiß nicht wie ihr das immer hinbekommt, wenn ich mit Papier und Kleber arbeite, bleibt immer alles an meinen Fingern kleben :-(

Sieht einfach nur super toll aus deine Torte.

LG
Basteltante

die-nadelfee hat gesagt…

Hallo Roswitha
da hast du eine super Torte gezaubert. Die Idee finde ich klasse.
Die kommt bestimmt gut an.
LG
Brigitte

die-nadelfee hat gesagt…

Hallo Roswitha
da hast du eine super Torte gezaubert. Die Idee finde ich klasse.
Die kommt bestimmt gut an.
LG
Brigitte

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Roswitha,
die Idee mit der Torte ist wieder super klasse und sieht ganz toll aus,da wird sich dein Vetter bestimmt freuen!
Liebe Grüsse und Knuddel
Sonja

Andrea hat gesagt…

Whow Roswitha,

was für eine Arbeit - die hat sich aber total gewohnt, die Torte ist einfach klasse geworden, die kleinen Idee mit den Kronkorken und dem DB Zeichen sehen total gut aus.

LG Andrea

Andrea Baron hat gesagt…

Mensch, bist du schnell ... die ist echt superklasse geworden. Ich möchte Fotos von der Übergabe sehen!!!

LG Andrea