Donnerstag, 31. März 2011

Lern-Salamander

Heute habe ich mal wieder meine Nähmaschine in Betrieb genommen und für mein Enkelchen einen Lern-Salamander genäht. Die Arme und Beine sind zum knöpfen. Die gelben Flecken sind zum Teil mit Druckknöpfen und zum Teil mit Klettverschluß anzubringen. Das Maul kann sie mit einem Reißverschluß öffnen. Ich hoffe, sie hat viel Spaß damit.



Kommentare:

Basteltante hat gesagt…

Wow, der sieht ja toll aus und eine super Idee :-)

LG

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Klasse wie der Slamander aussieht und spitze Idee!!!

LG Lydia

schöngeist for two hat gesagt…

Tolle Idee zum lernen, da wird sie sich freuen..
schön sieht er aus.

Liebe Grüsse Elke

Manuela hat gesagt…

Huhu Roswitha,

das ist ja eine lustige Idee! Sowas habe ich noch nie gesehen. Hast Du Dir das selbst ausgedacht?

LG Manuela

Andrea Baron hat gesagt…

Ist ja eine witzige Idee! lg andrea

die-nadelfee hat gesagt…

Hallo Roswitha
ganz toll ist dir der Salamander gelungen.
Die Idee finde ich super,da wird sich deine Enkelin bestimmt freuen.
LG
Brigitte

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Roswitha,
der sieht ja total niedlich aus und tolle Idee dazu!Da wird sich Sarah aber bestimmt freuen:-)
Liebe Grüsse und Knuddler
Sonja

Andrea hat gesagt…

Man, was für eine prima Idee! Ganz toll!

ULL-Rike hat gesagt…

Hallo liebe Roswitha,

ich habe Dich gerade zufällig in der riesigen Bloggerwelt entdeckt und stieß dabei auf Deinen Lern-Salamander.
Ich habe damals meinem Neffen auch mal so etwas in der Art genäht.
Wenn Du Interesse hast, dann schau doch mal hier:

http://www.lukina-rainbow.de/jonathans_buch.htm
Es müsste Dir auch gefallen ...

Gerne schaue ich mir Deine weiteren Werke an, die neueste lila Jacke ist auch toll geworden! Bei mir hätte sie nur andere Farben.

Liebe Grüße
ULL-Rike