Samstag, 10. Juli 2010

Sommerfrische – mein neues Tuch

Dieses Tuch habe ich für Andrea als Teststrickerin gestrickt. Da die Anleitung jetzt freigegeben ist, darf ich es auch endlich zeigen: Gestrickt habe ich mit selbst zusammengestelltem Designergarn (3-fädig) und 3,5er Nadeln, und obwohl ich mich für die kleinere Variante entschieden habe, wurde es ein riesiges Tuch. Ok, ich stricke zugegebenermaßen sehr locker ... ;O)




Kommentare:

Andrea Baron hat gesagt…

Hast du super gemacht – vielen lieben Dank noch mal fürs Teststricken!

LG Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..Roswitha,das Tuch sieht fantastisch aus,da kann Andrea stolz sein,auf so eine perfekte Teststrickerin;-)Übrigens,toll sieht dein Blog aus im neuen Kleid:-)

Liebe Grüsse und Knuddel
Sonja

Jana hat gesagt…

Hallo Roswitha,

das ist ein wunderbares Tuch geworden. Kompliment.
Liebe Grüße
Jana

Marion hat gesagt…

Hallo Roswitha,

ein wunderschönes Tuch ist das geworden!
Kommt auch in der Farbe ganz toll rüber...Traumhaft!!!

Ganz liebe Grüße an Dich
Marion

Meine kleine Welt hat gesagt…

Hallo Roswitha,
was ich hier zu sehen bekomme, ist einfach hammermäßig--toll, toll, toll!!Glg. Anneliese

Andrea hat gesagt…

einfach wunderschön, dieses Muster!